Szenarien

Internationaler Vertrieb

Posted · Add Comment

The World is my Stage

Der Aufbau und Ausbau eines internationalen Vertriebsnetzwerks verlangt nach einer umfassenden Planung und Strategie. Rechtliche Beratung bereits in diesem Stadium, aber sodann auch im laufenden Betrieb ist ein unverzichtbarer Teil dieses Prozesses.

1. Was heißt das?

Neben den wirtschaftlichen Überlegungen, insbesondere hinsichtlich der in Betracht kommenden Märkte für die betreffenden Produkte und Dienstleistungen, möglicher Vertriebskanäle und Vertriebspartner, Chancen und Risiken sowie Finanzierungsfragen, sind insbesondere auch rechtliche Aspekte zu berücksichtigen. Diese umfassen den Rechtsrahmen des betreffenden Landes, der womöglich erhebliche Abweichungen von den rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland aufweist. Dies betrifft weiterhin die rechtlichen Anforderungen je nach gewählter Vertriebsform, etwa durch unselbständige Zweigstellen, selbständige Niederlassungen, Vertriebsagenten, Joint Ventures etc. sowie die bei der Begründung dieser Vertriebsformen jeweils zu beachtenden vertrags-, verwaltungs- und registerrechtlichen Anforderungen. Zu nennen sind zudem die rechtlichen Anforderungen der Entsendung eigenen Personals, die für die Unternehmensgründung zu beachtenden Vorschriften, die Gestaltung der maßgeblichen Verträge einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Anforderungen im Rahmen der Finanzierung sowie gegebenenfalls die (auch) rechtliche Bewertung des zugrundeliegenden Businessplans. Unabhängig davon, ob als Vertriebsvehikel ein Importeur oder Handelsvertreter vor Ort gewählt wird, eine Kooperation mit einem ausländischen Partner eingegangen wird oder eine eigene Niederlassung, etwa die französische SARL, die US-amerikanische LLC, die australische Pty Ltd oder die rumänische SRL, gegründet wird, hat dies dann jeweils zahlreiche rechtliche Konsequenzen, etwa hinsichtlich der Rechnungslegung, Steuergesetze, Kapitalanforderungen, Anforderungen an die ‚Directors‘, ganz zu schweigen von unterschiedlichen Ausprägungen der Bürokratie vor Ort, sprachlichen Schwierigkeiten etc. All‘ dies verlangt zudem nach einer soliden Finanzierung der Expansion. Sofern dies nicht mit eigenen Mitteln bewerkstelligt werden kann oder soll, sind diese Mittel zunächst aufzunehmen. Auch hierbei bedarf es rechtlicher Unterstützung und Begleitung.

2. Wie können wir Ihnen helfen?

Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die rechtliche Begleitung des Auf-  und Ausbaus internationaler Vertriebsnetzwerke mit wesentlichen Schwerpunkten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Australien. Hierbei greifen wir auf gefestigte Geschäftsbeziehungen zu Rechtsanwaltskanzleien und Steuerberatern vor Ort zurück.

Wir helfen Ihnen gerne.

Bitte sprechen Sie uns an.
 

SCHUBERT Rechtsanwälte

+49 221 1602200

Rechtsanwälte

 
SCHUBERT